Konzert

Absage: „BRASS trotz(t) Corona“

Die steigenden Fallzahlen im Zusammenhang mit COVID-19 zwingen uns den Konzertevent „BRASS trotz(t) Corona“ vom November 2020 abzusagen. Für uns steht die Gesundheit der gesamten Band und auch die, der BesucherInnen an erster Stelle, was eine Durchführung der Veranstaltung nicht mehr verantwortbar macht. Bereits das Proben ist mit einem erheblichen Risiko verbunden das Virus weiter zu streuen. Unsere Instrumente bleiben somit vorerst in den Koffern und wir hoffen, dass das Musizieren sowie auch das „Beisammensein“ bald wieder wie gewohnt stattfinden kann.

Bis Ende Jahr 2020 werden wir als gesamte Band nicht mehr zu hören sein. Wir sind aber positiv gestimmt, dass uns das neue Jahr 2021 ermöglicht, den Probebetrieb wieder aufnehmen zu können, um wieder Brassband-Sound zum Besten zu geben. Nun ist von uns allen viel Geduld gefragt. Wir wünschen euch gute Gesundheit und freuen uns, euch im kommenden Jahr an den BBFN-Events begrüssen zu dürfen.