Sonstiges

Musikreise / Läset Sunntige Erlach 2019

Am Samstagmorgen 21.09.2019 trafen wir uns beim Sagiparkplatz, um gemeinsam unsere zweitägige Musikreise zu starten. Mit dem Car fuhren wir dann nach Solothurn in die Verenaschlucht. Dort wurden wir mit einem kleinen Apéro, leckeren Speckbrötchen und Orangensaft verwöhnt. Danach nutzen wir die Gelegenheit, um uns die Beine in der atemberaubenden Atmosphäre der Schlucht zu vertreten.

Nach dieser Stärkung ging es weiter in Richtung Bielersee – genauer gesagt in Richtung Ligerz. Kurz vor dem Ziel und pünktlich zur Mittagspause wurden wir mit einem saftigen Stück Fleisch oder Fisch verwöhnt. Gleich im Anschluss ging es dann auf den nahe gelegenen Hügel Preles. Oben angekommen, wartete schon die nächste Überraschung auf uns. Nachdem alle die AGBs gelesen und akzeptiert hatten, durften wir uns einen Helm und ein Trottinett aussuchen. Anschliessend fuhren wir unter Begleitung von Ortskundigen wieder nach unten. Während der Fahrt konnten wir die tolle Aussicht geniessen und viele spannende Dinge über die Region erfahren.

Nach unserer Tour hatten wir noch ein wenig Zeit, um das Winzerfest in Ligerz zu geniessen. In den engen Gassen wurde es schwierig, für alle einen Sitzplatz zu finden.

Am frühen Abend fuhren wir dann weiter zu unserer Unterkunft. Nachdem alle ein Bett in der Zivilschutzanlage bezogen hatten, ging es in Erlach mit dem Feiern weiter. Da am Sonntag der „Erlacher Läset Sunntig“ stattfand, wurde bereits am Vorabend fleissig gefeiert.

Auf dem überschaubaren Festareal ging es nicht lange, bis wir unsere Kollegen der Bergmusik Sigigen trafen. Auch der neue Schwingerkönig Christian Stucki wurde schnell entdeckt und sogleich zum Foto-Motiv Nummer eins des Abends.

Nach mehr oder weniger Schlaf, bereiteten wir uns am Sonntagmorgen auf unsere Auftritte am Winzerfest vor. Am Nachmittag startete der Festumzug durch die Innenstadt von Erlach und wir durften unsere Parademusik-Fähigkeiten vor unzähligen Zuschauern unter Beweis stellen.

Nach einem anstrengenden, aber sehr unterhaltsamen und tollen Wochenende, freuten wir uns alle auf die Heimfahrt und auf das bequeme Bett zu Hause.

Herzliches Dankeschön an das OK der Musikreise, für die Organisation dieses unvergesslichen Wochenendes und an das OK der Läset Sunntige Erlach, für die Einladung